jkrJewels

“These gems have life in them. Their colors speak, say what words fail of.“ – George Eliot

Wann muss ich meinen handyvertrag verlängern

Sobald jedoch ein Vertrag ausläuft, haben Sie für Ihr Telefon bezahlt – wenn Sie also einfach weiterhin den gleichen Betrag zahlen, den Sie überbezahlen! Denn selbst wenn Sie Ihr Mobilteil nicht aktualisieren möchten, berechnen die meisten Netzwerkanbieter Ihnen weiterhin das gleiche Paket, dem Sie ursprünglich zugestimmt haben. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Vertrag zu bezahlen, wenden Sie sich an Ihr Mobilfunknetz, um alternative Zahlungsoptionen zu besprechen. Wenn Sie ein Mobilteil im giffgaff-Telefonladen gekauft haben, können Sie dies mit einer separaten Vereinbarung weiter bezahlen. Sie müssen giffgaff nicht verwenden, um diesen Lossatz-Rückzahlungsplan zu haben. Mobile Vertragspläne bündeln in der Regel die Kosten für den Kauf des Telefons und das Bündel von Anrufen, Texten und Daten zusammen. Handys wie das iPhone 6 zum Beispiel kosten 600 DOLLAR, um sie direkt zu kaufen, was für die meisten Menschen unerreichbar ist. Deshalb entscheiden sich viele von uns dafür, das Mobilteil als Teil eines monatlichen Vertragsplans einzuschließen und die Kosten über seine Dauer zu verteilen, obwohl es am Ende mehr kostet als den Kauf. Vodafone bietet eine 30-Tage-Netzwerkgarantie, also sollten Sie keine Kündigungsgebühr zahlen müssen, wenn Sie Ihren Kontakt innerhalb des ersten Monats abbrechen möchten. Wenn Sie keinen Vertrag mehr haben, führen Sie diese Schritte zu einem besseren Abschluss aus. Wenn Sie am Ende Ihres Vertrages stehen, wird Ihr Anbieter Ihnen einen Brief und wahrscheinlich einen Text – wahrscheinlich mehrere Texte – zusenden, um Sie darüber zu informieren. Wenn Sie in einem monatlichen Zahlungsvertrag mit einem gebundenen Mobilteil sind, werden ein Teil dessen, was diese Benachrichtigungen ausmacht, Angebote sein, um Ihr Mobilteil zu aktualisieren. Es gibt auch Vor- und Nachteile, über die wir im nächsten Abschnitt sprechen werden. Auch der Wechsel des Netzwerks ist einfach.

Nicht ganz so einfach wie mit Ihrem aktuellen zu bleiben, aber Sie müssen in der Regel nur einen PAC-Code von Ihrem aktuellen Netzwerk anfordern und dann (und ein paar persönliche Daten) an Ihr neues senden. Auf diese Weise werden Sie in der Lage sein, Ihre alte Nummer zu behalten. Es könnte billiger sein, Ihr Konto offen zu lassen, vor allem, wenn Sie Pläne haben, nach Großbritannien zurückzukehren. Das Schöne an giffgaff ist, dass Man nicht in einen Vertrag eingebunden wird, so dass man keine gebührt. Ändern Sie einfach Ihre Goodybag oder stornieren Sie sie jederzeit. So einfach ist das. So erhalten Sie mehr Flexibilität, und Sie werden auch in der Lage sein, eine andere Auswahl von Zertifikaten als die, die Sie derzeit haben, wenn Sie wollen, zu wählen. Wenn Sie ein Smartphone haben, werden Sie wahrscheinlich in einen Handyvertrag gebunden sein und etwa 30 Dollar – 50 Dollar pro Monat dafür ausgeben – und in der Regel für 24 Monate gesperrt. Warum zahlen wir am Ende so viel? Je nach Netzwerk können die Telefonzahlungen automatisch beendet werden, was Sie zu einem niedrigeren monatlichen Preis bringt. O2 Refresh-Tarife tun dies beispielsweise, indem Sie Ihre monatliche Gebühr in Telefonzahlungen und Ihren “Airtime Plan” (was Sie für Zulagen bezahlen) aufteilen. Nach 24 Monaten (oder wie lang Ihr Vertrag auch sein wird) müssen Sie also nur noch den Airtime Plan bezahlen.

Der Hauptnachteil von Pay As You Go (außer nicht ein neues Telefon als Teil davon zu bekommen) ist, dass die Kosten oft höher sind als SIM nur für die gleiche Menge an Zertifikaten.

Posted in Uncategorized 5 months ago at 7:07 pm.

Add a comment

 

Comments are closed.